Brauchen wir Menschen überhaupt (noch) Wahrheit? – Erkenntnistheorien, bei Mensch und Tier

Der folgende Dialog, orientiert sich an einer realen Diskussion im Blog : DER Philosophie Blog:

Anonym: Alles in allem – wenn wir über Wahrheit diskutieren – schwebt doch über allem die Frage:
Brauchen wir Menschen überhaupt Wahrheit?

Mulmi: Ja, wir Menschen brauchen Wahrheit!
DENN: Wir brauchen ein Wahrheits-System, und damit eine Erkenntnistheorie, um uns, zumindest, in unserer Lebensumwelt zu orientieren, und, um uns ein Urteil darüber bilden zu können, womit wir konfrontiert sind.

ABER: Nicht nur wir Menschen bedürfen eines Wahrheitssystems, und damit einer Erkenntnistheorie, sondern auch andere Lebewesen!

Besäße nämlich zB ein Gepard keine ‚Richtschnur‘, was wahr und was wirklich ist, würde er vielleicht allem nachjagen, das sich bewegt, und er würde solcherart, HÖCHSTWAHRSCHEINLICH, innerhalb kürzester Zeit an Entkräftung sterben.

Advertisements

2 Antworten

  1. An deinem Argument muss irgend etwas falsch sein: ich kenne 47 Menschen und eine Katze, die das anders sehen.

  2. @ iio

    Dass es zB unterschiedliche Arten von Lebewesen gibt, ist eine Tatsache.

    Wenn aber 50, 100 oder 50.000 meinen bzw glauben, dass es das von Darwin beschriebene Phänomen der Evolution, in der Natur, nicht gibt, ist dies, alleine, noch kein objektiver Beweis dafür, dass Darwins Theorie unzutreffend, und, dass die Meinung bzw der Glaube der 50, 100 oder 50.000 zutreffend ist.

    … und ähnlich, verhält es sich mit der von mir, im obigen Beitrag, entwickelten Theorie!

    Dass eine Vielzahl von Lebewesen in der Lage sind, zu erkennen, ist eine Tatsache – die sich, beispielsweise, mit jedem lernenden Menschen, immer wieder aufs Neue bestätigt.

    DOCH: Dass ungefähr 50 meinen bzw glauben, dass Erkenntnis, für ein Lebewesen, AUCH DANN möglich ist, wenn dieses über keine entsprechende Erkenntnistheorie verfügt, ist als solches, alleine, ebenfalls kein objektiver Beleg dafür, dass die Meinung bzw der Glaube, der ungefähr 50, zutreffend ist, noch ist ein objektiver Nachweis dafür, dass meine Theorie unzutreffend SEIN MUSS!

    Liebe Grüße Mulmi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: